Brainflicks — der Podcast über Psychologie im Film.

BF007: Der seidene Geduldsfaden // Phantom Thread

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In Folge 7 geht es um "Phantom Thread" von Paul Thomas Anderson. Wo ihr diesen Film schauen könnt, seht ihr hier.

Protagonist des Films ist der renommierte Modedesigner Reynolds Woodcock, der die Kellnerin Alma zunächst zu seiner Muse und später zu seiner Ehefrau macht. Obwohl diese zunächst schüchtern erscheint, ist sie eine Partnerin auf Augenhöhe, die weiß, wie sie den kontrollierenden Reynolds selbst kontrollieren kann. Wir fragen uns: ist die zwanghafte Persönlichkeitsstörung eine mögliche Erklärung für sein Verhalten? Und ist das, was Alma tut, als Münchhausen-Stellvertretersyndom zu bezeichnen? Letztere Frage wird auch hier beleuchtet. Aus der Sicht eines Betroffenen der Zwangsstörung erfüllt Reynolds aber auch einige der dazu notwendigen Diagnosekriterien, wie ihr hier nachlesen könnt. Eine schöne Kritik mit Gedanken zur Optik des Films findet ihr hier.

Die vorgestellte Studie ist von Steenkamp et al., (2014) und heißt "Emotional functioning in obsessive-compulsive personality disorder: Comparison to Borderline personality disorder and healthy controls". Diese findet ihr hier.

Im Wissenschaftslexikon sprechen wir Über Reaktivität, Cover Stories und das Milgram-Experiment.


Uns findet ihr bei Twitter: Brainflicks, Christiane & Julius. Auch auf Instagram sind wir vertreten. Gern könnt ihr uns auch auf Letterboxd folgen: Christiane & Julius. Hinterlasst uns gern eure Kommentare im Blog oder in den sozialen Netzwerken. Wenn ihr unseren Podcast mögt, dann schenkt uns doch ein paar Sterne bei Apple Podcasts/iTunes! Danke!


Kommentare

Christiane
by Christiane on 20. Januar 2019
Hallo DrRandom, vielen Dank für deinen Kommentar! Sehr cool, dass du den Weg über einen so großartigen Podcast zu uns gefunden hast :) Sunset Boulevard ist ein super Vorschlag! Wurde uns auch schon auf Instagram nahegelegt, und ich hab mich geärgert, da nicht selbst drauf gekommen zu sein... ;) Liebe Grüße!
DrRandom
by DrRandom on 20. Januar 2019
Hallo Christiane, hallo Julius, ich habe euren Podcast erst kürzlich entdeckt, weil ihr in einer Folge vom "Enough Talk" erwähnt wurde. Eure Folgen gefallen mir sehr gut. Zur histrionischen Persönlichkeitsstörung möchte ich euch den Film "Sunset Boulevard" (1950) von Billy Wilder empfehlen. Liebe Grüße!

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.